RWTH Aachen FB 2 Architektur

Lehrstuhl für Bildnerische Gestaltung

"Photographic Perception"

WS 2011/12 BiG Medien

"Photographic Perception"

Das von unserem Lehrbeauftragten Andreas Magdanz jedes Semester durchgeführte Praxisseminar zur Fotografie war dieses Semester eingebunden in eine internationale Kooperation mit der Fachhochschule Aachen, der Provinciale Hogeschool Limburg Diepenbeek und der Universität Maastricht.

Unter der Überschrift "Photographic Perception" arbeiteten Dozenten der beteiligten Hochschulen mit verschiedenen Studenten der jeweiligen anderen Hochschulen zusammen. Im Fokus stand das Gebiet der "Euregio", dem Grenzgebiet zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden.

"The whole workshop focuses on the perception of spaces and the way of looking at (scenic, urban, architectural) space. The workshop is directed at students of the architectural schools in the Euregion Meuse-Rhine and gives extensive knowledge about the craftsmanship as well as aesthetical aspects of architectural photography. The participants will be challenged to develop a personal way of looking, arranging and presenting. The whole spectrum of experimental architectural photography should be used, in which everybody could express his/her own personal profile."

Die Ergebnisse wurden in einer Ausstellung im Kulturzentrum SCHUNK im niederländischen Heeren abschließend präsentiert (17. November bis 31. Januar 2012). Zur Eröffnung ist ein Katalog mit einer Auswahl der Arbeiten der 21 beteiligten internationalen Studenten erschienen.

www.schunk.nl

Dozenten: Andreas Magdanz, Thomas Schmitz


Vorherige VeranstaltungNächste Veranstaltung